Kevin Knoll

Kevin Knoll
Kreistagskandidat

Persönlich

  • geboren am 24. Mai 1993 in Leverkusen   
  • aufgewachsen und wohnhaft in Leichlingen                                                     
  • ledig, evangelisch

beruflich

Tourismuskaufmann bei einem regionalen mittelständischen   Familienunternehmen

Partei

  • Seit 2012 Mitglied in der CDU und Jungen Union
  • seit 2019 stellv. Schatzmeister der CDU Leichlingen
  • seit 2019 Schatzmeister der Jungen Union Leichlingen
  • seit 2017 stellv. Kreisvorsitzender der Jungen Union Rhein-Berg

politisch

  • Seit 2014 Mitglied im Leichlinger Stadtrat - stellv. Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses
  • Mitglied im Ausschuss für Bildung und Sport
  • Aufsichtsratsmitglied der Leichlinger Bäder- und Betriebs-  gesellschaft mbH

hobbies

  • Zeit mit meinen Freunden und der Familie verbringen
  • Karneval als Gründungs- und Vorstandsmitglied in der KG   Bergische Bande e.V.
  • kochen, schwimmen, wandern

Meine Ziele für Leichlingen & Rhein-Berg

Sicherheit umfassend verstehen!

Der Rheinisch-Bergische Kreis ist der viertsicherste Kreis in NRW! Durch einen gezielten Einsatz unserer Polizistinnen und Polizisten ist es uns zum Beispiel gelungen, die Einbruchsdiebstähle in den letzten sechs Jahren um mehr als die Hälfte zu reduzieren. Diese Spitzenposition und die Zusammenarbeit mit unseren Ordnungsämtern wollen wir weiter ausbauen. Sicherheit ist für uns aber nicht nur Kriminalitätsbekämpfung, sondern auch die Sicherheit zum Erhalt unserer Arbeitsplätze durch gut entwickelnde Unternehmen, einer Gesundheitsversorgung mit guten Fach- und Hausärzten, die für jeden leicht erreichbar sind und Familien, die sich auf eine sichere und gute Ganztagsbetreuung in Schulen und Kindertagesstätten verlassen können.

Familie generationenübergreifend verstehen!

Seit 2019 haben wir eine benutzerfreundliche Internetplattform für Familien zur Vernetzung aller kreisweiten Angebote und Angebote freier Träger vom Kindergarten bis zur Pflege unter der Internetadresse www.familie-rhein-berg.de auf den Weg gebracht. Für uns ist die Vernetzung aller Dienstleister und Behörden elementar, um unseren Familien das bestmögliche Angebot so einfach wie möglich zu vermitteln. Dieses wollen wir noch weiter gemeinsam mit unseren Kommunen ausbauen, indem wir die bestehende Plattform Bündnis für Familie um einen digitalen Familienlotsen erweitern.

Klimaschutz ernst nehmen!

Unser Ziel ist es, die CO2-Emissionen bis zum Jahr 2030 um 58 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 zu senken. Unser Mobilitätskonzept ist dazu ein wichtiger Baustein. Unsere Anstrengungen haben uns 2019 bereits die höchste Auszeichnung beim European Energy Award eingebracht. Wir wollen aber noch mehr erreichen, indem wir Ihnen vor Ort helfen, den Wandel zu gestalten. Daher beraten wir Sie zukünftig bei Ihnen zuhause, welche Investitionen sich beim Klimaschutz am meisten lohnen. Wir sorgen aber auch für den unvermeidlichen Klimawandel vor, indem wir uns gemeinsam mit den Kommunen mit vielen Einzelprojekten besser vor Starkregenereignissen, Sturm und Trockenheit schützen.

Kommunalwahl 13.09.2020

Wahlkreis 15 / Leichlingen 1


Liebe Leichlingerinnen, liebe Leichlinger,

am 13. September kommt es auf Ihre Stimme an. Bei der Kommunalwahl stellen Sie die Weichen, wie die Zukunft von Leichlingen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis aussehen wird. Daher meine Bitte: Gehen Sie zur Wahl!

Ich kandidiere für den Kreistag. Dort  möchte ich die Belange Leichlingens vertreten und meine Erfahrungen aus der Rats-arbeit der letzten Jahre einbringen. Zudem setzte ich mich dafür ein, dass die Stadt Leichlingen in Zukunft von der erfolgreichen Politik des CDU geführten Rheinisch-Bergischen Kreises profitiert und es eine engere Zusammenarbeit gibt.

Der schuldenfreie Rheinisch-Bergische Kreis hat in den letzten Jahre eine positive Bilanz vorzuweisen. Anführen möchte ich hier die Verbesserungen im ÖPNV, vor allem die Taktverdichtungen und ausgeweiteten Zeiten, von denen auch Leichlingen zeitnah profitieren wird. Zudem ist der Rheinisch-Bergische Kreis bereits ein Vorreiter im Klimaschutz. Es werden viele verschiedene nachhaltige Projekte initiiert und unterstützt. Wussten Sie z.B., dass es im  Rheinisch-Bergischen Kreis die größte Flotte an wasserstoffbetriebenen Bussen in Nordrhein Westfalen gibt? Es wird sich aber nicht ausgeruht, es gibt noch viel zu tun!

Wir müssen die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft von Leichlingen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis schaffen. Die Potenziale sind da! Ich bin mir sicher: Wir können viel erreichen! Ich werde mich daher mit ganzer Überzeugung, mit Tatendrang und Leidenschaft für unsere Stadt und den Rheinisch-Bergischen Kreis einsetzen. Hierfür möchte ich Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Stimmen bitten.

Ihr Kevin Knoll