Wolfgang Büscher

Wolfgang Büscher
Kreistagsabgeordneter, Sprecher Ausschuss für Personal, Organisation und Gleichstellung (POG), Kreistagskandidat

Persönlich

geboren 1956 in Rösrath, wohnhaft in Rösrath-Forsbach, verwitwet, 2 Kinder, 2 Enkelkinder

Beruflich

  • Ausbildung vor mehr als 48 Jahren bei der Stadt Köln begonnen; dort in unterschiedlichen Aufgaben – haupt-   sächlich im Bereich der Organisation – gearbeitet
  • Nach mehreren Stationen in leitender Funktion (Oberbürgermeisteramt, Organisationsamt, Jugendamt,    Personalamt und Bürgeramt) als Leitender Stadtverwaltungsdirektor seit 2018 Leiter des Amtes für öffentliche Ordnung in Köln

Politisch

  • Seit 1978 CDU-Mitglied. Seit 1994 im Vorstand, davon
    • 7 Jahre als Vorsitzender der CDU Rösrath
    • heute stellv. Vorsitzender
    • im Stadtrat seit 1994
      • Erster stellvertretender Bürgermeister und
      • Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung, Planung und Verkehr
  • Kreistagsabgeordneter seit 2009
    • Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion im Ausschuss für Personal, Organisation und Gleichstellung

Hobbies

  • Karneval und Golfspielen
  • Von 2010 bis 2019 Vorsitzender der Grossen Rösrather Karnevals-Gesellschaft. Den Verein in der Zeit mit einem aktiven Team wieder reaktiviert. Heute bin ich noch stellv. Vorsitzender.
  • Soweit es die Zeit zulässt, spiele ich gerne mit Freunden Golf

Kommunalwahl 13.09.2020

Wahlkreis 24 / Rösrath 2


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die CDU hat mich ein weiteres Mal für die Kreistagswahl aufgestellt. Gerne würde ich diese verantwortungsvolle Aufgabe eine weitere Periode wahrnehmen. Als Stadtratsmitglied ist es mir gelungen, die Rösrather Interessen auch im Kreistag einzubringen. Eine enge Verzahnung von Stadt- und Kreisthemen ist mir dabei besonders wichtig und ich stelle meine bisher erworbenen Fachkenntnisse - insbesondere im Bereich Stadtentwicklung und Planung - gerne in den Dienst des Kreistages. Meine langjährige Erfahrung als Vorsitzender des Planungsausschusses hilft mir dabei.

Beruflich bin ich bei der Stadt Köln beschäftigt. Hier bin ich seit vielen Jahren in führenden Funktionen tätig und kann auf eine sehr breite fachliche wie inhaltliche Laufbahn zurückblicken. Derzeit leite ich das Amt für öffentliche Ordnung. Selbstverständlich werde ich auch meine beruflichen Erfahrungen als Impulse für die Kreistagsarbeit einsetzen. Den Schwerpunkt meiner Arbeit sehe ich hier im Bereich des Personal- und Organisationsausschusses, wo ich die letzten 11 Jahre bereits Sprecher meiner Fraktion war.

Ein dritter Schwerpunkt in der zukünftigen Kreistagsarbeit wird der Wirtschaftsförderungsbereich bilden. Der Rheinisch-Bergische Kreis muss als liebenswerter Standort erhalten bleiben. Meine langjährige Arbeit in der Rheinisch Bergischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft würde ich sehr gerne fortsetzen.

Ich bin 63 Jahre alt, seit knapp fünf Jahren verwitwet, habe zwei erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder.
Sehen Sie mich bitte als Ihren direkten Ansprechpartner und helfen Sie mit, für Rösrath, den Rheinisch-Bergischen Kreis und seine Bürger zu arbeiten. In diesem Sinne bitte ich um Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Ihr Wolfgang Büscher