Klaus-Dieter Becker

Klaus-Dieter Becker
Kreistagsabgeordneter, Beisitzer im Fraktionsvorstand, Kreistagskandidat

Persönlich

verheiratet, zwei Söhne (Max und Moritz), selbständiger Kaufmann, römisch-katholisch

Politische Aufgaben

  • Kreistagsabgeordneter seit 1999
    • Mitglied des CDU-Fraktionsvorstands
    • Vorsitzender Polizeibeirat Rheinisch-Bergischer Kreis
    • Vorsitzender Ausschuss für Personal, Organisation und Gleichstellung

Ehrenamtlich

  • Blau-Weiß-Hand (Förderer)
  • KG Alt Paffrath (Förderer)
  • St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hand (Ehrenmitglied)
  • KG Große Gladbacher (Förderer)
  • Bund Katholischer Unternehmer (Vorstand)
  • Bergisch Gladbach 09 (Vorstand)

Kommunalwahl 13.09.2020

Wahlkreis 2 / Bergisch Gladbach 2


Liebe Nachbarn,

am 13. September ist Kommunalwahl im Rheinisch-Bergischen Kreis. Ich bitte Sie um Ihre Stimme, um im Kreistag wieder die Interessen unseres Stadtteils vertreten und die Zukunft Bergisch Gladbachs und unseres Kreises gestalten zu können.

Mir liegt vor allem die Sicherheit am Herzen. Ich kämpfe wie mein Freund, unser Innenminister Herbert Reul, für mehr Respekt und Anerkennung für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste. Sie sind immer für uns da, vor allem in kritischen Situationen! Dafür gebührt ihnen unser Dank und ich fühle mich ihnen verpflichtet. Als Vorsitzender des Polizeiausschusses ist mir vor allem die „innere Sicherheit“ ein großes Anliegen. Deshalb setze ich mich für Videoüberwachung an wichtigen Punkten wie dem S-Bahnhof ein.

Mit meinen fünf Geschwistern bin ich in Hand und Paffrath großgeworden. Hier steht mein Elternhaus. Ich habe erlebt, wie sich unser Viertel und unser Leben verändert hat, wie unsere Stadt wuchs, der Verkehr zunahm, aber ebenso die Möglichkeiten hier vor Ort mehr und mehr wurden. Mit unseren Überzeugungen und christlichen Werten sind wir gut gerüstet, um den weiteren Wandel zu gestalten, menschengerecht und nachhaltig. Das sage ich als Unternehmer, als Familienvater und als Vorstandsmitglied eines Sportvereins!
Dafür will ich im nächsten Kreistag meinen Beitrag leisten. In den letzten Jahren haben wir als CDU Fraktion sehr erfolgreiche Arbeit geleistet. Der Kreis ist schuldenfrei. Wir haben eines der innovativsten Busnetze, unser Pilotprojekt mit Wasserstoffbussen findet bundesweit viel Aufmerksamkeit. Die Zahl der Wohnungseinbrüche und -diebstähle haben wir halbieren können – das ist sicher! Diese Arbeit will ich fortsetzen.

Dafür bitte ich Sie um Ihre Stimme und Ihr Vertrauen!

Ihr Klaus-Dieter Becker