Paul Lücke-Gespräch 2020 mit Thomas Jarzombek MdB, Christopher Peterka u.a.

Nach dreijähriger Unterbrechung findet 202 wieder ein Paul Lücke-Gespräch in Bensberg statt.

Thema wird der Spagat von Künstlicher Inteligenz mit unseren christlichen Werten sein. Was genau, wird noch nicht veraten.

Unsere Gäste:

Thomas Jarzombek (46) ist Vorsitzender der CDU Düsseldorf und seit 11 Jahren Mitglied des Deutschen Bundestages. Zunächst machte er sich als Digital- und Netzpolitik einen Namen. Seit 2018 ist er Koordinator der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt und seit 2019 zudem der Beauftragte des Bundeswirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft und Start-ups.

Christopher Patrick Peterka (39) ist Futurist, Unternehmer und Investor mit 23 Jahren Erfahrung. Bereits im Jahr 2000 hatte er eine Firma für Natural Language Interfaces für die Mensch-Maschine-Kommunikation gegründet. Neben der Verwaltung seiner Investments begleitet er weltweit Organisationen zu Fragen rund um die Themen Innovationskultur und Zukunftsstrategie mit den Think Tanks gannaca und THE HUS.institute. Sein besonderes Interesse gilt den neuen Regeln der Wirtschaft und Gesellschaft der Digitalen Moderne. In der CDU ist er kein Unbekannter. Bereits in jungen Jahren war er in unserem JU-Kreisvorstand aktiv.

Angefragt haben wir einen Gast aus Reihen der Kirche.

Termin

08.06.2020 19:00
  • Rathaus Bensberg
  • Wilhelm-Wagener-Platz
  • 51429 Bergisch Gladbach-Bensberg